Sorgen Sie für mehr Umsatz!

Im April und Oktober gibt Martin Gahn bei der Bayern Tourist GmbH wieder ein offenes Seminar zum Thema Umsatzmanagement.

Sie kennen sich im Dschungel der elektronischen Buchungsmedien nicht mehr aus und möchten Ihr Wissen ins Revenue-Management vertiefen? Dieses Seminar hilft Ihnen die richtige Strategie für Ihr Hotel zu finden.

Beide Termine die im April und Oktober stattfinden, werden wieder von Martin Gahn geführt. Er wird jeweils in der Revenue Management Schulung seine Erfahrung aus über 25 Jahren Praxis in der gehobenen Hotellerie einbringen und über die folgenden Themen sprechen:

Inhalte:

  • Content Datenqualität und Inhalte in den verschiedenen Datenbanken sowie Unterschiede bzw. Besonderheiten der Arbeitsweisen
  • Technologie kennen & nutzen
  • Vor- und Nachteile von: Hotelprogramm (PMS), zentrales Reservierungssystem (CRS), Global Distribution Systems (GDS), Online Travel Agents (OTA), Revenue Management Systeme (RMS), Channelmanager (CM), Internet Booking Engine (IBE)
  • Schnittstellen: prozessoptimierende Maßnahmen durch Integration der elektr. Buchungsmedien in die vorhandene Systemlandschaft
  • Verkauf & Marketing (online & offline)
  • Kostenoptimierung im Vertrieb
  • Hoteleigene Website & Integration einer neuen Buchungsmaschine
  • Bewertungsportale
  • Umsatzoptimierung im Hotel; Praxis und Theorie
  • Reporting – welche Rolle spielen Forecasting, Analyse und Strategiefindung!
  • München, Prinz-Ludwig-Palais in den Räumen der BTG

  • von 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr

  • 16.04.2018 und 23.10.2018

  • Reservierungsmitarbeiter, Rezeptionisten, Verkaufsleiter, Marketingleiter, Einsteiger im professionellen Revenue-Management

Revenue Management Schulung BTG